Aischylos: Die Tragödien

pdf

€ 22,20
pdf
Aggiungi al carrello
Puoi leggere questo ebook sui seguenti device:

Computer

E-Readers

iPhone/iPad

Androids

Kindle

Kobo

Trovi questo ebook solo nel formato pdf

Quarta di copertina


Aischylos, der Schöpfer der Gattung der Tragödie, galt seiner eigenen Zeit als der bedeutendste der ›drei großen Tragiker‹; bis heute gilt er als größter griechischer Dichter neben Homer. Seine Werke werden nicht nur in Schule und Universität gelesen, sondern auch auf deutschen Bühnen gerne gespielt; sein Einfluss auf die Geschichte des Dramas bis in die Gegenwart ist kaum zu überschätzen. Als einzige deutsche Gesamtausgabe enthält der Band alle erhaltenen Tragödien des Aischylos: Neben der "Orestie" und den "Schutzflehenden" natürlich "Die Perser", "Der gefesselte Prometheus" und "Sieben gegen Theben", in der berühmten Übersetzung Johann Gustav Droysens, die der Sprachkunst des Originals ungewöhnlich nahekommt. Mit einer aktuellen Einleitung des Freiburger Altphilologen Bernhard Zimmermann, instruktiven Einführungen zu den einzelnen Tragödien, Anmerkungen und einem weiterführenden Literaturverzeichnis liefert die handliche und gleichzeitig bibliophile Klassikerausgabe die Sekundärliteratur gleich mit.

0 commenti a "Aischylos: Die Tragödien"

Solo gli utenti registrati a Bookrepublic possono scrivere recensioni agli ebook.
Effettua il login o registrati!