111 Gründe, Basketball zu lieben

Ricerca anteprima in corso...
Anteprima non disponibile
  • Categoria libro:

    Tempo libero, Sport

  • Anno:

    2017

  • Dimensione del file:

    290,0 KB

  • Protetto con Social DRM
  • Lingua:

    ger

  • Isbn:

    9783847515098

epub

Non disponibile

Puoi leggere questo ebook sui seguenti device:

Computer

E-Readers

iPhone/iPad

Androids

Kindle

Kobo

Trovi questo ebook solo nel formato epub

Quarta di copertina


Basketball ist neben dem Fußball zweifellos die weltweit populärste Ballsportart. Basketball verspricht pausenlose Action, ein schnelles und permanentes Hin und Her. Basketballspieler sind vorzügliche Athleten, die es beherrschen, eine große Körpermasse in elegante Bewegung umzusetzen und dabei auch noch geschickt mit einem Ball umzugehen. All das macht es zu einem ästhetischen Vergnügen, ihnen bei der Ausübung ihres Sports zuzusehen. Millionen lassen sich davon in den Bann schlagen, Millionen praktizieren das Spiel aber auch selbst. Basketball ist ein Sport für Männer und Frauen; Basketball kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und schreibt spannende Geschichten; Basketball bringt Superstars und große Mannschaften hervor; Basketball inspiriert Schriftsteller, Filmemacher und Musiker - und wer mehr erfahren möchte, der findet in diesem Buch 111 gute Gründe, diesen Sport zu lieben. EINIGE GRÜNDE Weil Basketball von menschlichem Erfindergeist Zeugnis ablegt. Weil das Dream-Team die wahren Galaktischen waren. Weil es die NBA gibt. Weil Albatrosse fliegen können. Weil Michael Jordan der Schwerkraft trotzte. Weil Franken eine Basketballhochburg ist. Weil Magic Johnson und Larry Bird die NBA retteten. Weil auch die Frauen heftig um olympisches Gold streiten. Weil Bastian Schweinsteiger Basketballfan ist. Weil Dirk Nowitzki mit einem Werbespot einen Shitstorm ausgelöst hat. Weil ganz Amerika im März verrückt spielt. Weil Streetball eine tolle Sache ist. Weil Basketballspiele mitunter ganz schön lang dauern können. Weil LeBron James ein Hitzkopf ist. Weil die Harlem Globetrotters die ganze Welt verzaubern. Weil Phil Jackson ein Zen Master ist. Weil Deutschland einmal Europameister wurde. Weil Barack Obama Basketballfan ist. Weil es den Clásico auch im Basketball gibt.

0 commenti a "111 Gründe, Basketball zu lieben"

Solo gli utenti registrati a Bookrepublic possono scrivere recensioni agli ebook.
Effettua il login o registrati!