Adolf Hitler - Verführer der Christenheit

Ricerca anteprima in corso...
Anteprima non disponibile
  • Categoria libro:

    Storia, Saggistica

  • Anno:

    2017

  • Dimensione del file:

    1,3 MB

  • Protezione DRM FREE
  • Lingua:

    ger

  • Isbn:

    9783944187518

epub

€ 4,99
epub
Aggiungi al carrello
Puoi leggere questo ebook sui seguenti device:

Computer

E-Readers

iPhone/iPad

Androids

Kindle

Kobo

Trovi questo ebook solo nel formato epub

Quarta di copertina


Wie war es möglich, dass es im Lande der Reformation zu solch einer exzessiven Tyrannei kommen konnte? Diese Frage kann nur geistlich verstanden werden, weil das Ausmaß der Ereignisse in Deutschland in kein bisher gekanntes Geschichtsschema einzuordnen geht. Die großen Hitler-Biografien von Professor Maser, Fest, Haffner und Toland zeigen politische, historische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Fakten auf. Doch konnten diese wissenschaftlichen Arbeiten nicht die ganzen Hintergründe des Phänomens dieser Zeit enträtseln, weil es sich hierbei um ein übernatürliches Charisma in der Person Hitlers handelt. Mit diesem Buch wird der Versuch unternommen, aufzuzeigen, was das Verhalten der Deutschen damals gelenkt und beeinflusst hat, wie es geschehen konnte, was heute unfassbar erscheint. Es soll helfen, das heute Unverständliche zu verstehen, das Unfassbare fassbar zu machen, um für das Zukünftige gewarnt zu sein. ---- Jost Müller-Bohn, geboren 1932 in Berlin, ist der bekannte Evangelist und Schriftsteller von über 40 Büchern. Er studierte in Berlin Malerei und Musik. Über 40 Jahre hielt er missionarische Vorträge. Seine dynamische Art der Verkündigung wurde weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Als Drehbuchautor und Kameramann ist er der Begründer der „Christlichen Filmmission“. Seine Stimme wurde unzähligen Zuhörer über Radio Luxemburg bekannt. Einige seiner Bücher wurden zu Bestsellern in der christlichen Literatur.

0 commenti a "Adolf Hitler - Verführer der Christenheit"

Solo gli utenti registrati a Bookrepublic possono scrivere recensioni agli ebook.
Effettua il login o registrati!