Add me! – Vom Freundschaftsband zum Friendsrequest: Über die Entstehung von Freundschaft in Facebook

Ricerca anteprima in corso...
Anteprima non disponibile
  • Categoria libro:

    Saggistica, Scienze sociali

  • Anno:

    2017

  • Dimensione del file:

    1,8 MB

  • Protezione DRM FREE
  • Lingua:

    ger

  • Isbn:

    9783959351416

pdf

€ 39,99
pdf
Aggiungi al carrello
Puoi leggere questo ebook sui seguenti device:

Computer

E-Readers

iPhone/iPad

Androids

Kindle

Kobo

Trovi questo ebook solo nel formato pdf

Quarta di copertina


In der heutigen Zeit schreiten die Vernetzung und die damit verbundenen Möglichkeiten sich auszutauschen immer weiter voran: Mehr und mehr Menschen lassen sich auf eine virtuelle Parallelwelt ein, reale und virtuelle Welt nehmen immer mehr Einfluss aufeinander. So ist es nun gar nicht so leicht festzuhalten, wer nun tatsächlich ein Freund ist und wer nicht: Ist ein virtuell entstandener Freund einem „realen“ gleichzustellen? Gibt es Unterschiede zwischen online entstandenen Freundschaften zu offline entstandenen? Wie ergeben sich Freundschaften in der heutigen Zeit? Da soziale Medien und ihr Einfluss auf unseren Alltag stetig an Bedeutung zunehmen, sind diese Fragen darin relevant für die Gesellschaft, zu verstehen, wie wir uns als beziehungssuchende Lebewesen durch sie verändern. In diesem Buch wird neben einer Erörterung der Entstehung des Begriffes Freundschaft, eine Analyse der Entwicklung und des Einflusses sozialer Medien auf unsere Beziehungen vorgenommen. Anhand von qualitativen Interviews werden Einflussfaktoren auf die Bildung von virtuellen Freundschaften, welche auch in der „Realität“ als solche bezeichnet werden, bestimmt und deren Charakter erforscht.

0 commenti a "Add me! – Vom Freundschaftsband zum Friendsrequest: Über die Entstehung von Freundschaft in Facebook"

Solo gli utenti registrati a Bookrepublic possono scrivere recensioni agli ebook.
Effettua il login o registrati!