Die Gesellschaft

di

Martin Buber

Forgotten Books

Die Gesellschaft - Bookrepublic

Die Gesellschaft

di

Martin Buber

Forgotten Books

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 6,85

Descrizione

Proletariat Nennen Wir Die jeniege soziale Klasse in unseren modernen Gesellschaften, die aus den besitzlosen Lohnarbeitern besteht, das heißt also aus denjenigen Bevölkerungselementen, die (weil sie keine Mittel haben, um sich wirtschaftlich selbständig zu machen), genötigt sind, auf dem Wege des freien Lohnvertrages ihre Arbeitskraft gegen Entgelt einem kapitalistischen Unterjnehmer zeitweilig zur Nutzung zu überlassen. Ihre Existenz setzt also das kapitalistische Wirtschaftssystem voraus, das in seiner neuen Gestalt seit dem Ausgange des Mittelalters sich unaufhaltsam über Europa, Amerika, Australien Iund einen Teil von Asien und Afrika verbreitet hat. Dessen Eigenart zu schildern, gehört nicht hierher. Der Leser findet, wenn er sichüber das Wesen dieses Wirtschaftssystems näher unterrichten will, den gewünschten Aufschluß in meinem Werke: Der moderne Kapitalismus. 2 Bde. Leipzig 1902. Hier müssen zu seiner Kennzeichnung folgende wenige) Andeutungen genügen: der Kapitalismus ist ein der modernen Geschichte angehörendes Wirtschaftssystem, dessen Eigenart darin besteht, daß in ihm alle wirtschaftlichen Vorgänge dem obersten Zwecke, eine Geldsumme (das Kapital) zu vermehren, untergeordnet sind. Die leitenden Wirtschaftssubjekte, die kapitalistischen Unternehmer, sind die Verwalter jener nach Verwertung strebenden Geldsummen.

Dettagli

Categorie

Letteratura

Dimensioni del file

2,5 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9780259692171

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.