Jugenderinnerungen aus Kroatien (1749-1823, 1824-1843)

di

E. Imbro von Tkalac

Forgotten Books

Jugenderinnerungen aus Kroatien (1749-1823, 1824-1843) - Bookrepublic

Jugenderinnerungen aus Kroatien (1749-1823, 1824-1843)

di

E. Imbro von Tkalac

Forgotten Books

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 9,85

Descrizione

Kroatien und die Kroaten spielen in der deutschen Litteratur keine erfreuliche Rolle. Dass die Kroaten bei der letzten grossen Invasion der Mongolen im Jahre 1242 durch ihren Sieg in Grobnik (bei Fiume) Europa vor Verwüstung und Barbarei gerettet, dass sie Jahrhunderte lang eine Vormauer Europas gegen das damals noch mächtige Türkenthum bildeten und dass sie im Reformationszeitalter für die Freiheit des Gewissens verbluteten, ist weit weniger bekannt, als dass sie dem Hause Habsburg im 30jährigen, im successionskrieg von 1740 und im 7jährigen Krieg Heerfolge und schergendienste leisteten und sich da durch die Peindseligkeit der occidentalischen Völker zuzogem In Wallensteins Lager lässt Schiller von einem Scharfschützen einen kroatischen Soldaten mit den Worten ansprechen: "Kroat, wo hast Du das Halsband gestohlen? ich handle Dir's ab."

Dettagli

Categorie

Letteratura

Dimensioni del file

14,3 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9780259693666

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.