Das Ende des Impressionismus

di

Max Picard

Forgotten Books

Das Ende des Impressionismus - Bookrepublic

Das Ende des Impressionismus

di

Max Picard

Forgotten Books

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 5,85

Descrizione

Theoretisieren heißt: Die Erscheinung weniger wichtig nehmen als ihren Sinn.<br><br>Über den Impressionismus theoretisieren muß auch heißen: Die Erscheinung weniger wichtig nehmen als ihren Sinn.<br><br>Das aber ist: Den Impressionismus überwinden.<br><br>Sobald es gelingt, unter der Erscheinung ein Prinzip aufzudecken, fällt der Wert der bloßen Erscheinung.<br><br>Sobald gezeigt wird, daß eine Erscheinung gar nicht um ihrer Impression, sondern um eines ganz bestimmten Zweckes willen da ist, setzt man sich mit diesem Zweck und nicht mehr mit seinem Ausdruck auseinander. Die Impression, die als Zweck erschien, wird als bloßes Mittel erkannt.<br><br>Der aufgedeckte Zweck entheiligt dann das Mittel.<br><br>Die Mannigfaltigkeit des impressionistischen Ausdruckes als Mittel einer ganz bestimmten menschlichen Gesinnung darstellen, also: die Erscheinung weniger wichtig nehmen als ihren Sinn, das heißt über den Impressionismus theoretisieren.<br><br>Und darum ist über den Impressionismus theoretisieren nichts anderes als den Impressionismus überwinden.

Dettagli

Dimensioni del file

646,0 KB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9780259694731

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.