So war das eben in meinem Leben

di

Hermann Richter

Books on Demand

So war das eben in meinem Leben - Bookrepublic

So war das eben in meinem Leben

di

Hermann Richter

Books on Demand

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 4,99

Descrizione

Im Abschiedsbrief ihres Patenonkels Hermann Richter stößt Claudia Kramer auf einen USB-Stick. Darauf findet sich ein Romanfragment mit dem Titel "So war das eben in meinem Leben". Die Memoiren des Patenonkels bestehen aus kurzen Texten und
Briefen, die wie Schlaglichter einzelne Lebensabschnitte erhellen. Erzählt wird von
den Töchtern Marie und Laura, den Söhnen Lucas und Philipp und einem erbitterten
Scheidungskrieg. Ein Briefwechsel mit der Schwester zeigt, dass viele Probleme in der
Kindheit begründet sind. Es entsteht das Bild eines Menschen, dessen Leben unter
keinem guten Stern steht. Kann es ein Happy End in einem Lebensroman geben, der in
einem Abschiedsbrief gefunden wurde?

Dettagli

Dimensioni del file

717,0 KB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783739297880

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.