Zuhause - Bookrepublic

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 5,49

Descrizione

Der Roman beschreibt kurz das Leben von Joseph Mohr (Textdichter des Liedes Stille Nacht! Heilige Nacht!) in Hintersee. Streift den Ersten Weltkrieg, schildert Ängste, Trauer und Flucht aus dem Zweiten Weltkrieg sowie den schwierigen Aufbau danach.
Im Mittelpunkt steht eine Liebesgeschichte: Lena und David lernen sich als Kinder im Zweiten Weltkrieg während einer gefährlichen Flucht kennen. David kann mit seiner Mutter auswandern, aber sein Vater, ein Jude, wird gefasst. Martina, Lenas Mutter, flüchtet mit ihrer Tochter in das sichere Dorf Hintersee. Nach Kriegsende baut Martina in Salzburg ein neues Zuhause auf und unterstützt das große musikalische Talent ihrer Tochter.
Lena und David sind immer in Briefkontakt und sehen sich als Jugendliche erstmals wieder. Eine große Liebe entsteht, die sich durch etliche Turbulenzen in einem ständigen Auf und Ab befindet. Lena lebt als erfolgreiche Pianistin für ihre Musik und der Journalist David für seine Arbeit.
Eines Tages erfährt David ein Geheimnis, das sein Leben komplett durcheinanderwirbelt.
Ein spannender Liebesroman: dramatisch, herzlich und humorvoll, auf historischen Wurzeln aufgebaut.

Dettagli

Categorie

Letteratura

Dimensioni del file

496,0 KB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783740719449

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.