Erziehen und Gesellschaft

di

Jürgen Petersen

Books on Demand

Erziehen und Gesellschaft - Bookrepublic

Erziehen und Gesellschaft

di

Jürgen Petersen

Books on Demand

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 5,49

Descrizione

Der Umgang der Menschen untereinander ist eine Frage des Charakters. Wir erleben woanders kaum mehr Charakterlosigkeit als bei der Nutzung von Kommentarfunktionen in digitalen Medien. Sich im Internet frei und anonym bewegen zu können lädt ein, sich gegenüber Mitmenschen absichtlich unwahr oder gar infam zu verhalten, ohne dafür die Verantwortung tragen zu müssen. Freiheit ist aber nur mit Verantwortung erträglich und kann nur gelebt werden, wenn jeder bereit ist, für die Ergebnisse seines Willens und Verhaltens die Konsequenzen zu tragen. Darauf beruht der Zusammenhalt der Gesellschaft.
Neben Wissen und Können sind Temperament und Charakter entscheidend für verantwortungsvolles Handeln. Die Möglichkeit von Einhegung des Temperamentes und Charakterbildung durch Erziehen stehen im Mittelpunkt dieses Essays. Erziehungs- und Entwicklungsziel für alle Heranwachsenden muss es sein, dass sie die Möglichkeiten, die in ihnen angelegt sind, für ein »glückendes Leben« verwirklichen können. Unter dem Imperativ »Das Denken erweitern« ergeht die Aufforderung, sich vom Mainstream zu lösen, um allen Mitgliedern unserer Gesellschaft, auch den mehr praktisch als abstrakt veranlagten, würdige Lebens- und Arbeitsperspektiven zu eröffnen.

Dettagli

Dimensioni del file

172,0 KB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783740755737

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.