Die russische Oligarchin

di

Ingrid Seemann

Books on Demand

Die russische Oligarchin - Bookrepublic

Die russische Oligarchin

di

Ingrid Seemann

Books on Demand

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 5,99

Descrizione

Maxim kommt nach langer Zeit mit seinem Onkel von Russland in die österreichische Heimat zurück. Er tritt sein Erbe als zukünftiger Oligarch der russischen Gesellschaft in Österreich an. Sein Vater Vladimir Warschenko führt ihn in Warschenko Enterprises ein und Mischa soll ihn körperlich auf seine Zukunft vorbereiten.
Maxim und Mischa verbringen viel Zeit miteinander und gehen auch abends in die Nachtlokale. Eines Nachts steht Cosima plötzlich verärgert hinter ihm, weil er und Mischa ihre Plätze an der Bar besetzt haben und stellt sie zur Rede. Er ist von ihrer Schönheit sofort fasziniert. Vorerst ist sie angeekelt von seinem unehrenhaften Vorschlag. Aber dann besinnt sie sich, dass sie ihn für sich benutzen kann. Aber es kommt anders. Er nutzt sie brutal aus und hinterlässt eine traumatisiertes Mädchen. Sie will nichts mehr von ihm wissen.
Er kann sie nicht vergessen. Ein Privatdetektiv wird auf sie angesetzt, obwohl er nur ihr Aussehen beschreiben kann. Er hat nicht einmal ihren Namen! Er hat Glück und trifft sie in einem Salon als Friseurin. Er verfällt ihr immer mehr. Sie wird schwanger und er macht ihr einen Heiratsantrag. Bei der Hochzeit steht ihr der Grund ihrer Albträume gegenüber. Jack! Ihr ehemaliger Liebhaber, ein Rocker, ist bei ihrer Hochzeit eingeladen! Sie fällt ohnmächtig in sich zusammen. Maxim ist verstört. Er kommt hinter das Geheimnis, das sie sorgsam behütet hat. Jack war ihr Peiniger und als wenn dies nicht genug wäre, sie wurde auch mehreren Männer gleichzeitig vergewaltigt. In ihrem Schock, dass die Vergangenheit sie einholt, verliert sie ihr Baby.
Maxim stellt seinen Vater wütend zur Rede und erfährt, dass Jack der Sohn des besten Freundes seines Vaters ist! Dennoch erlaubt Vladimir einen Kampf und Maxim fordert Jack heraus. Die Ehre der jungen Oligarchin muss wieder hergestellt werden!

Dettagli

Categorie

Letteratura

Dimensioni del file

1,2 MB

Lingua

ger

Anno

2021

Isbn

9783740781323

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.