Zwergrätsel, Satiren und Zwickmühlen

di

Rolf Friedrich Schuett

Books on Demand

Zwergrätsel, Satiren und Zwickmühlen - Bookrepublic

Zwergrätsel, Satiren und Zwickmühlen

di

Rolf Friedrich Schuett

Books on Demand

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 0,99

Descrizione

Eine Auswahl aus mehreren Aphorismenbänden des Autors als Leseprobe.

"Sprachkürze gibt Denkweite." (Jean Paul)

"Ein Haufen aufs Geratewohl hingeschütteter Dinge ist die schönste Weltordnung." (Heraklit, um 500 v. Chr.)

"Ein lakonisches Volk sind wir nicht." (Johannes Gross, 1996)

"Alles Schreiben ist aphoristisch." (Jacques Derrida, 1979)

"Der Witz ist das Prinzip und Organ der Universalphilosophie." (Friedrich Schlegel)

"In die Geschichte gehen Sätze mit höchstens sieben Wörtern ein." (Hugo Steinhaus)

"Der Aphorismus ist nur aus seiner Stellung zwischen Philosophie und Poesie beschreibbar." (Stefan Fedler, 1992)

"Aber es gibt eine Anschauung der Welt, derzufolge das Paradox höher steht als jedes System." (Sören A. Kierkeggard)

"Paradoxien beschämen immer - daher sie auch so verschrien sind." (Novalis)

"Der Satz muss feine Manieren zeigen, aber Kanten haben und kurz sein." (N. Gómez Dávila)

"Das Beste ist, das Rätsel zu vergrößern." (H. Mulisch)

Dettagli

Dimensioni del file

196,0 KB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783743156951

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.