Kinderschreck

di

Schlag , Klaus Enser

Books on Demand

NEW
Kinderschreck - Bookrepublic

Kinderschreck

di

Schlag , Klaus Enser

Books on Demand

FORMATO

Adobe DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 0,99

Descrizione

2 neue Short-Stories von dem Autor Klaus Enser-Schlag.
In "Stellenangebot" wird dem arbeitslosen Peter Biegler ein wahrhaft mörderischer Job zu einer außergewöhnlich guten Bezahlung angeboten. Doch als Biegler annimmt, ahnt er nicht, dass er damit in eine bitterböse Intrige verwickelt wird...
In der zweiten Erzählung"Kinderschreck" lernen zwei liebe, kleine Jungen ihren Nachbarn das Fürchten. Stefan Ebner zieht in ein Drei-Familien-Haus und bekommt umgehend die Nachteile seines sozialen Status' zu spüren: Er ist Single und möchte daheim in Ruhe arbeiten.
Doch die beiden Jungs der Familie Klinger vereiteln dies immer wieder und auch die Eltern haben kein Einsehen.
"Kinder müssen spielen!" lautet deren Devise, egal, welche nervlichen Belastungen bei den restlichen Nachbarn entstehen.
Doch dann geschieht etwas Schreckliches im Haus und Stefan Ebner weiß dies geschickt auszunutzen...

Wieder einmal nimmt der Autor Klaus Enser-Schlag "sozial adäquate" Verhaltensweisen auf die Schippe. Schwarzer Humor und Ironie dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Egal, ob mörderische Greise oder schreckliche Kinder: Hier werden sie auf morbide und ironische Weise durch den Kakao gezogen, ganz nach der Devise des Autors: "Man soll das Leben nicht zu ernst nehmen und böse Zeitgenossen - wenn es nicht anders geht - leben lassen..."

Dettagli

Dimensioni del file

340,0 KB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783746036250

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.