NEW
Archidoxis Magicæ - Bookrepublic

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 3,99

Descrizione

Paracelsus studierte Medizin und setzte sich früh mit der Metallverarbeitung, Astrologie und Alchemie auseinander. Dieses ihm zugeschriebene Buch ist einer der Hauptgründe für Paracelsus magische Reputation besonders auf dem Gebiet der talismanischen Magie. Dieses Buch wurde 1591 von Johannes Huser veröffentlicht; bereits Huser äußerte Zweifel an der Autorenschaft des Paracelsus. Trotzdem handelt es sich um ein wichtiges Grimoire des 16. Jahrhundert, welches andere Schriften beeinflusst hat. Dazu gehören zum einen das Buch der kleine Albert, sowie das Grimoire Clavicula Salomonis. Inspiriert wurde es teilweise wohl von Agrippas Werk De occulta philosophia.
Das Buch ist eine Sammlung talismanischer Heilkunst, um mit den sieben klassischen Metallen, den sieben Planeten und den Tierkreiszeichen auf Siegeln zusammen mit geheimnisvollen Zeichen für viele Krankheiten und Leiden Linderung und Heilung zu erreichen.

Dettagli

Dimensioni del file

6,7 MB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783746090283

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.