Flugrost - Bookrepublic

FORMATO

Adobe DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 9,49

Descrizione

In zwei Erzählungen aus dem Jugendstrafvollzug wird die Situation zweier jugendlicher Mörder - einer zur Tatzeit vierzehneinhalb, der andere siebzehn Jahre alt - vorgestellt. Es sind reale, namentlich und örtlich unkenntlich gemachte Fälle.
In der ersten Erzählung liegt der Schwerpunkt auf einem Gefängnisalltag, den ein als "gemütskalt" eingestufter Jugendlicher nur noch durch komödiantisches Verhalten meistert, bis er bei einer Beruhigungsaktion umkommt.
In der zweiten Erzählung geht es vor allem um das Problem der Täuschung, die Betreuer, Sozialarbeiter und Therapeuten bei einigen scheinbar änderungswilligen Gefangenen erleben, bis die Maske fällt. Schock und Enttäuschung bei den "Gelinkten" ist oft dramatisch; der Glaube an Resozialisierung darf darüber nicht verloren gehen.

Dettagli

Categorie

Letteratura

Dimensioni del file

472,0 KB

Lingua

ger

Anno

2020

Isbn

9783752694086

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.