Erziehungskurse: Eine synoptische Gegenüberstellung im Kontext niederschwelliger Eltern- und Familienbildung

di

Heinz Walter , Karl

Diplomica Verlag

Erziehungskurse: Eine synoptische Gegenüberstellung im Kontext niederschwelliger Eltern- und Familienbildung - Bookrepublic

Erziehungskurse: Eine synoptische Gegenüberstellung im Kontext niederschwelliger Eltern- und Familienbildung

di

Heinz Walter , Karl

Diplomica Verlag

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 33,00

Descrizione

Gibt es die perfekte Erziehung unserer Kinder? Bestimmt nicht, aber viele Eltern suchen danach. Glücklicherweise haben das auch viele Autoren von Erziehungskursen erkannt und möchten ihr Wissen mit den suchenden Eltern teilen. Viele verschiedene Alltagssituationen und Probleme werden unterschiedlich betrachtet und bewertet, mit oder ohne Ratschlägen, wie auf die jeweilige Situation reagiert werden kann.
In der Eltern- und Familienbildung wird häufig mit guten Ratschlägen gespart, steht doch vielmehr der ressourcenfördernde Gedanke im Vordergrund. Eltern sollen in die Lage versetzt werden, verschiedene Lösungsstrategien zu den unterschiedlichsten Situationen entwickeln zu können.
Aber was passiert, wenn die Eltern gar nicht durch Mitarbeiter in der Eltern- und Familienbildung erreicht werden können und diese Eltern trotzdem mit größtem Interesse Erziehungsformate im Fernsehen verfolgen? An dieser Stelle sollen hier die Möglichkeiten der Eltern- und Familienbildung im niederschwelligen Bereich ergründet werden. Für das bessere Verständnis der Erziehungskurse, werden exemplarisch 5 verschiedene Erziehungskurse inhaltlich wiedergegeben und anhand vorher definierter Kriterien, bezogen auf die niederschwellige Eltern- und Familienbildung, miteinander verglichen.
Letzlich soll am Ende beantwortet werden, welche Aufgaben Erziehungskurse in der niederschwelligen Arbeit wahrnehmen können und wo ihre Schwerpunkte liegen.

Dettagli

Dimensioni del file

2,1 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783836628679

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.