Erfolgreiches Marketing von E-Books

di

Martin Bardeleben

Diplomica Verlag

Erfolgreiches Marketing von E-Books - Bookrepublic

Erfolgreiches Marketing von E-Books

di

Martin Bardeleben

Diplomica Verlag

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 9,99

Descrizione

Wie können Verlage erfolgreich E-Books vermarkten ? Mit der vorliegenden Studie werden die grundsätzlichen Aspekte der Marktanalyse, Gestaltung und Vermarktung von digitalen Textinhalten aufgezeigt. Durch konkrete Handlungsempfehlungen wird eine grundlegende Orientierung für E-Book-Marketing geschaffen.
Spätestens seit der Frankfurter Buchmesse 2009 entwickelt sich das elektronische Buch (E-Book) zu einem breit diskutierten Produkt, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nach dem riesigen Erfolg der E-Books in den USA drängen nun auch in Deutschland unterschiedliche Anbieter mit innovativen Lesegeräten und -formaten auf den Markt. Der Wettbewerb um die Marktanteile in der digitalen Buchwelt ist in vollem Gange.
Gleichzeitig steigt die Akzeptanz des E-Books beim Leser und Konsumenten deutlich. Für Verlage eröffnen sich neue Umsatzchancen mit dem Vertrieb von digitalen Textinhalten. Es zeichnet sich ab, dass mit den digitalen Leseformaten auch neue Zielgruppen erreicht werden können, die mit dem klassischen Buch bisher nicht angesprochen werden konnten.
Die Studie ist ein genereller Handlungsleitfaden für Verlagshäuser, der unabhängig von einzelnen Technologien und Formaten, sondern auf der Basis einer Marketingtheorie aufgebaut ist. Der Autor zeigt zunächst die Ansprüche von Verwendern (Lesern), Autoren und Vertriebspartnern auf, um dann Hinweise für die anspruchsorientierte Gestaltung von E-Books zu geben.
Der Vermarktungs-Mix für digitale Textinhalte bildet den Schwerpunkt: praktisch und anwendbar wird aufgezeigt, wie Verlage die Vermarktung elektronischer Inhalte planen und erfolgreich umsetzen können. Mit den Auswirkungen der veränderten Wertschöpfungskette für Verlage und Hinweisen für entsprechende Positionierungen schließt das Buch ab.
Zielsetzung ist es, Buchverlagen einen allgemeinen, entscheidungsorientierten Prozess aufzuzeigen, der die Grundlage für die Gestaltung und Vermarktung digitalen Contents darstellt.

Dettagli

Dimensioni del file

14,6 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783836636193

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.