Menschlich-Unmenschlich - Bookrepublic

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 9,99

Descrizione

Menschsein ist das bewegende Anliegen der Autorin. Die Sujets sind vielfältig. Augenzwinkernd-humorvoll werden die kleinen Schwächen der Menschen im Alltag geschildert – neue Essgewohnheiten, seltsame Müllentsorgung, schleichende Vergesslichkeit, Szenen einer Ehe. Alles reimt sich. Heiter-unterhaltend, ein wenig spöttelnd, originell. Das „Ungereimte“, Törichte, Inhumane vergangener<br/>Ereignisse in Pommern während der Nazizeit fasst die Autorin aus lebhafter Erinnerung in anderer stilistischer Form und überzeugender Haltung. Maßlosigkeit und Genusssucht der Heutigen werden kritisch bedacht: Kreuzfahrtschiffe durch die Arktis – Der Kapaun, gequält und entwürdigt, für Gourmets – „Bittere“ Schokolade von der Elfenbeinküste… Der Leser ist mittendrin. Die Autorin fordert mit ihren Gedichten mehr Feingefühl und Verständnis für das Leben der Mitmenschen ein, sowie Einsatz für die Bewahrung von Natur und Umwelt.

Dettagli

Dimensioni del file

1,1 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783837251562

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.