Identität, Integration und psychosoziale Gesundheit

di

Klaus Rodewig

Psychosozial-Verlag

Identität, Integration und psychosoziale Gesundheit - Bookrepublic

Identität, Integration und psychosoziale Gesundheit

di

Klaus Rodewig

Psychosozial-Verlag

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 17,99

Descrizione

Ausgehend von allgemeinen Aspekten intrapsychischer und sozialer Integration und Identitätsbildung konzentrieren sich die Autoren auf spezielle Probleme der Integration und psychosozialen Versorgung ausländischer Migranten. Das Gesundheitssystem und die Psychotherapie müssen sich an die jeweiligen individuellen Voraussetzungen der Klientel anpassen und ihre Interventionsmethoden den jeweiligen kulturellen Voraussetzungen entsprechend modifizieren. Der Zugang zu psychologischen Krankheitskonzepten ist bei geringen Bildungsvoraussetzungen erschwert und bedarf kulturspezifischer Wege. Auch unsere psychologischen Entwicklungsmodelle, zum Beispiel die Theorie vom Ödipuskomplex, müssen den veränderten kulturellen Bedingungen angepaßt werden.

Mit Beiträgen von:

Klaus Rodewig, Anne Fels, Elke Olbermann, Karla Buchholz, Peter Möhring, Irmhild Kohte-Meyer, Mohammad E. Ardjomandi, Hubertus Adam, Joachim Walter, Georg Romer, Michaela Özelsel

Dettagli

Dimensioni del file

4,3 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783837966893

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.