Seidenstadt-Morde

di

Ulrike Renk

GMEINER

Seidenstadt-Morde - Bookrepublic

Seidenstadt-Morde

di

Ulrike Renk

GMEINER

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 8,99

Descrizione

Zwei Fälle lassen Hauptkommissar Jürgen Fischer vom KK 11 aus Krefeld keine Ruhe: Ein Mann ist von der Rheinbrücke gesprungen und ertrunken, und eine junge Mutter hat sich mit Tabletten vergiftet. Beide haben Abschiedsbriefe hinterlassen, alles deutet auf Selbstmord hin, und doch plagen Fischer Zweifel. Erst als sich herausstellt, dass das Baby der jungen Frau spurlos verschwunden ist, glaubt auch die Staatsanwältin Martina Becker an ein Verbrechen. Wird es Fischer gelingen, die Fälle aufzuklären?

Dettagli

Dimensioni del file

5,3 MB

Lingua

ger

Anno

2018

Isbn

9783839257258

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.