Rekrutierung von Hochschulabsolventen über professionelles Personalmarketing

di

Susanne Nitzsche

Diplomica Verlag

Rekrutierung von Hochschulabsolventen über professionelles Personalmarketing - Bookrepublic

Rekrutierung von Hochschulabsolventen über professionelles Personalmarketing

di

Susanne Nitzsche

Diplomica Verlag

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 34,99

Descrizione

Im Rahmen dieser Publikation ist die Wichtigkeit zur Attraktivität von Unternehmen aus Sicht der Studenten und Absolventen des Wiwex Career Services an der Humboldt-Universität zu Berlin ermittelt worden. Die Befragung erfolgt vor dem Hintergrund theoretischer Grundlagen aus dem Gebiet des externen Personalmarketings mit der Fokussierung auf die Zielgruppe der Generation Y an Hochschulen in Deutschland.
Ziel der Untersuchung war es herauszufinden, unter welchen Kriterien die jungen Akademiker sich einen zukünftigen Arbeitgeber auswählen. Weiterhin wurde herausgefunden, welche Informationsquellen für Studenten und Absolventen bei der Suche eines Arbeitgebers von großer Wichtigkeit ist, um somit die bisherigen Personalmarketingmaßnahmen der ALBA Group zu überprüfen. Aufbauend darauf erfolgt in dieser Lektüre entsprechende Handlungskonzept für das Dienstleistungs- und Entsorgungsunternehmen.
Die Befragung erfolgte in der Zeit vom 09. März bis 04. April 2010. Befragt sind die Abonnenten des Wiwex-Newsletters mittels eines eigens konzipierten Fragebogens. Tendenziell belegen die Ergebnisse in Bereichen wie „Kriterien an das Unternehmen“, „Stellenbezogene Merkmale“ und „Arbeitsumfeld“ eine relevante Wichtigkeit. Lediglich bei der Informationsbeschaffung über Unternehmen, zeigen die Ergebnisse - in weiten Teilen – Besonderheiten.
Insgesamt betrachtet, äußerten die Probanden der Umfrage weitestgehend wichtige Faktoren für die Innovationsfähigkeit, um langfristig ein erfolgreiches Personalmarketing im Rekrutierung-Bereich in Unternehmen anzuwenden beziehungsweise durchzuführen. Das belegt, dass die ALBA Group innovative Möglichkeiten der Zielgruppenansprache in Zukunft einsetzen muss, um qualifizierte Studenten und Absolventen der Generation Y zu gewinnen und sich gegenüber den Wettbewerbern zu behaupten.

Dettagli

Dimensioni del file

3,7 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783842802230

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.