Die Tempelherren einst und heute - Bookrepublic

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 20,00

Descrizione

Legenden, Mythen und Verschwörungstheorien über den Ritterorden der Tempelherren gibt es zuhauf. Begünstigend mag gewirkt haben, dass das Ordensarchiv schon früh verlorengegangen ist und die wichtigsten Quellen Berichte über den Orden sind. Doch die an verschiedenen Orten erhaltenen Prozessakten von etwa neunhundert Templern vermitteln kein objektives Bild, da die festgehaltenen Geständnisse durch Folter erzwungen wurden und faktisch wertlos sind. Lediglich durch Sachüberreste lassen sich hin und wieder neue Erkenntnisse gewinnen. Der namhafte Kirchenhistoriker und Ordenspropst Nicolaus Heutger unternimmt aus ordensinterner Sicht eine sachliche Gesamtdarstellung der mitelalterlichen Geschichte, der Leistung, der Rezeption und nicht zuletzt des Weiterlebens des Templertums in der Gegenwart. Vehement wendet er sich gegen Mystifizierungen und 'Räuberpistolen'.

Dettagli

Dimensioni del file

30,5 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783867328487

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.