Technologietransfer und Auswanderungen im Umfeld des Harzer Montanwesens

di

Wilfried Ließmann , Hans H Hillegeist

Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte

Technologietransfer und Auswanderungen im Umfeld des Harzer Montanwesens - Bookrepublic

Technologietransfer und Auswanderungen im Umfeld des Harzer Montanwesens

di

Wilfried Ließmann , Hans H Hillegeist

Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 10,00

Descrizione

Mit dem Band 13 der 'Forschungen und Quellen zur Geschichte des Harzgebietes' werden die zum Teil überarbeiteten Referate der 8. montanhistorischen Arbeitstagung des Harzvereins e.V. veröffentlicht, die am 7. Oktober 2000 in Sankt Andreasberg stattfand. Im Mittelpunkt dieser öffentlichen Veranstaltung standen die Themen 'Technologietransfer' und 'Auswanderungen' im Umfeld des Harzer Montanwesens.
Der erste Block befaßt sich mit dem Austausch von Innovationen und technischem Know-how zwischen dem Harz und anderen europäischen, darunter skandinavischen Montanzentren seit dem 16. Jahrhundert. Im Komplex 'Auswanderungen' wird ein Bogen gespannt vom 'Verlaufen' der Bergleute infolge nachlassender Grubenerträge im 16. Jahrhundert bis hin zur staatlich organisierten Massenauswanderung nach Australien Mitte des 19. Jahrhunderts.

Dettagli

Categorie

Saggistica, Storia

Dimensioni del file

9,0 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783867329927

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.