Vertragsklauseln zur Rügeobliegenheit nach deutschem und UN-Kaufrecht

di

Philipp Rosenhäger

Igel Verlag

Vertragsklauseln zur Rügeobliegenheit nach deutschem und UN-Kaufrecht - Bookrepublic

Vertragsklauseln zur Rügeobliegenheit nach deutschem und UN-Kaufrecht

di

Philipp Rosenhäger

Igel Verlag

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 43,00

Descrizione

In nahezu allen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die Vorschriften des CISG (UN-Kaufrechts) im Vorhinein, ohne Vor- oder Nachteile für den Verwender zu prüfen. Dies ist oftmals ein Fehler. Dieses Buch zeigt am Beispiel von verschiedenen Klauseln zur Rügefrist in Einkaufsbedingungen, dass der generelle Ausschluss im Vorhinein oftmals einen Rechteverzicht bedeutet. Daher entwickelt der Autor umfassende Anwendungsbeispiele und Gestaltungsmöglichkeiten für den Verwender von Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit dem Ziel, die klassische Trennung des Anzuwendenden Rechts aufzuheben und somit etwaige Vorteile des Deutschen AGB-Rechts und des UN-Kaufrechts zu kombinieren.

Dettagli

Dimensioni del file

538,0 KB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783868153057

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.