Oleg Penkowskij - Bookrepublic

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 6,99

Descrizione

In der Hitze des kalten Krieges der frühen 60er Jahre (Bau der 'Mauer' in Berlin, Kubakrise etc.) schwebte mehr als einmal über der Menschheit das Damokles-Schwert eines Nuklearkrieges. Agenten des Secret Services belieferten fieberhaft die beiden großen Machthaber unseres Planeten mit Geheimnachrichten über das feindliche Lager. Oleg Penkowskij, KGB Oberst, war damals eine Goldgrube für den Westen. Durch seine Arbeit als Spion half er uns allen, verschont zu bleiben von einem mit Atomraketen geführten 'Dritten Weltkrieg'. Die Fiktion des Spionageromans zeichnet nur nach, was in der Realtität vor 45, 46 Jahren tatsächlich geschehen ist und ist dennoch oder gerade dadurch, dass sie den historischen Fakten folgt, eine spannende adventure story mit einem glaubhaften Plot. Und einem tragischen Helden. (Der Autor wurde in Lohnau/OS geboren).

Dettagli

Dimensioni del file

1,5 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783899604375

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.