Die Delegation in der zahnärztlichen Behandlung

di

Frank Heckenbücker , Susanna Zentai

Spitta

Die Delegation in der zahnärztlichen Behandlung - Bookrepublic

Die Delegation in der zahnärztlichen Behandlung

di

Frank Heckenbücker , Susanna Zentai

Spitta

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 33,99

Descrizione

Ein Zahnarzt hat seine Leistungen grundsätzlich persönlich zu erbringen. Das bedeutet aber nicht, dass er jeden Handgriff selbst tun muss: Etliche Arbeiten lassen sich delegieren – ein selbstverständlicher Teil der Praxisorganisation.
Dabei ist allerdings einiges an gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Wer darf welche Tätigkeiten übernehmen? Wofür sind eine Zahnärztliche Fachangestellte, eine Dentalhygienikerin, ein Assistent qualifiziert? Wie sind Arbeitsanweisungen zu erteilen und die Ausführung zu überwachen? Welche Regeln gelten bei Überweisungen an Spezialisten? Wichtige Fragen, die bei Verstößen schwere Konsequenzen nach sich ziehen können.
Der vorliegende Band gibt dem Praktiker den roten Faden durch die entsprechenden Bestimmungen und Normen an die Hand. Die eingehende Darstellung von Gesetzesgrundlagen und Rechtsprechung wird durch anschauliche Beispiele ergänzt.
Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind 3 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.

Dettagli

Dimensioni del file

4,8 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783946761174

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.