Beschaffungsrisiken handhabbar managen

di

Philip E. Deubner

Igel Verlag

Beschaffungsrisiken handhabbar managen - Bookrepublic

Beschaffungsrisiken handhabbar managen

di

Philip E. Deubner

Igel Verlag

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 34,99

Descrizione

In der öffentlichen Wahrnehmung ist ein Risiko stets ein schicksalhaftes und negatives Ereignis. Risiken sollen und wollen deshalb vermieden werden.
Doch was ist ein Risiko eigentlich? Was ist an der Beschaffung im Unternehmen so wichtig, dass dieser Unternehmensbereich explizit herausgehoben wird und wie kann - und warum sollte - der passive Ansatz der reinen Risikovermeidung beendet werden? Dieses Buch versucht sich diesen Fragen zu nähern und aufzuzeigen, dass in der unternehmerischen Beschaffungsfunktion ein wesentlicher Hebel für den Erfolg einer Organisation liegen kann und wieso ein Risiko nicht immer negativ gesehen werden muss.
Anhand des üblichen Management-Kreislaufes wird ein handhabbares System entwickelt, über das Risiken letztlich bewusst gesteuert werden können.
Dabei orientiert sich dieses Buch nicht an einem bestimmten Management-System, wie dem Management of Risk (MoR) nach APMG, oder einer bestimmten Software, sondern versucht vielmehr, die Vermittlung des Verständnisses für den zu Grunde liegenden Prozess in den Vordergrund zu stellen.

Dettagli

Dimensioni del file

2,6 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783954855056

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.