Schritt für Schritt zum erfolgreichen Angriffskonzept gegen eine 6-0 Abwehr

di

Jörg Madinger

DV Concept

Schritt für Schritt zum erfolgreichen Angriffskonzept gegen eine 6-0 Abwehr - Bookrepublic

Schritt für Schritt zum erfolgreichen Angriffskonzept gegen eine 6-0 Abwehr

di

Jörg Madinger

DV Concept

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 14,99

Descrizione

Die vorliegenden Trainingseinheiten erarbeiten eine Auftakthandlung gegen eine 6:0-Abwehr mit verschiedenen variablen Weiterspielmöglichkeiten. Die ersten drei Trainingseinheiten vermitteln die individuellen und kleingruppentaktischen Grundlagen für ein Spiel gegen die 6:0- Abwehr, zunächst die dynamische Stoßbewegung mit Durchbruchentscheidung, dann die Grundlagen des Kreuzens und des Zusammenspiels mit dem Kreisläufer. Die folgenden drei Trainingseinheiten führen als Auftakthandlung Kreuzen des Mittelspielers mit dem Außen ein und bieten mit drei Varianten im weiteren Zusammenspiel variable Möglichkeiten, die gegnerische Abwehr auszuspielen.

Folgende Trainingseinheiten sind enthalten:

Grundlagen der Stoßbewegung
Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt im Erarbeiten der Grundlagen der Stoßbewegung. Nach der Erwärmung und einer Laufkoordinationsübung werden in der folgenden Ballgewöhnung und einer Stoßübung im Team die Grundlagen des Stoßens Schritt für Schritt erarbeitet. Das Torhüter einwerfen ist durch Stoßen- und Gegenstoßen mit anschließendem Wurf geprägt. Eine Kleingruppenübung vertieft die Stoßbewegung, die Teamübung hat als Thema das Stoßen im 5gg5…

Grundlagen der Kreuzbewegung
Einfache Kreuzbewegungen sind das Ziel dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmung und einer Übung zur Laufkoordination mit Reaktion auf sich ändernde Anforderungen, folgt in der Ballgewöhnung das Erarbeiten der einfachen Kreuzbewegung. Im anschließenden Torhüter einwerfen wird die Kreuzbewegung um den Torwurf erweitert. Eine Kreuzbewegung mit anschließendem Wurf aus dem Rückraum wird Schritt für Schritt aufgebaut…

Zusammenspiel mit dem Kreisläufer
Das Zusammenspiel im Rückraum mit dem Kreisläufer ist der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmungsphase mit einem Spiel und einer Übung zur Ballgewöhnung, folgt mit dem Torhüter einwerfen das Erarbeiten des Zusammenspiels mit dem Kreisläufer. In den zwei folgenden Übungen wird das Zusammenspiel Schritt für Schritt erweitert…

Langes Kreuzen RM und Außen als Auftakthandlung Teil 1
Das Erarbeiten einer einfachen Auftakthandlung durch eine Kreuzbewegung von RM und Außenspieler ist der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmungsphase mit einem kleinen Spiel, startet mit der Ballgewöhnung Schritt für Schritt das Erarbeiten der Auftakthandlung. Nach dem Torhüter einwerfen folgen zwei Teamübungen, die die Laufbewegungen für die Auftakthandlung mit Weiterspielmöglichkeiten aufzeigen…

Langes Kreuzen RM und Außen als Auftakthandlung Teil 2
In dieser Trainingseinheit wird die Auftakthandlung aus der vorherigen Trainingseinheit Schritt für Schritt erweitert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Nach der Erwärmungsphase mit einem kleinen Spiel, startet mit der Ballgewöhnung das Erarbeiten der Laufbewegungen. Das Torhüter einwerfen beinhaltet eine einfache Kreuzbewegung mit anschließendem Wurf…

Langes Kreuzen RM und Außen als Auftakthandlung Teil 3
In dieser Trainingseinheit wird die Auftakthandlung aus den beiden vorherigen Trainingseinheiten aufgegriffen und weitere Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Nach der Erwärmung mit einer Übung zur Laufkoordination, folgt in der Ballgewöhnung und im Torhüter einwerfen das Erarbeiten einer zusätzlichen Kreuzbewegung. In einer Wurfserie wird diese Schritt für Schritt erweitert und mit Wurf abgeschlossen…

Dettagli

Dimensioni del file

1,5 MB

Lingua

ger

Anno

2017

Isbn

9783956410635

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.