Ultra-Fans und Soziale Arbeit im Kontext des deutschen Männerprofifußballs

di

Andreas Völkl

Diplomica Verlag

Ultra-Fans und Soziale Arbeit im Kontext des deutschen Männerprofifußballs - Bookrepublic

Ultra-Fans und Soziale Arbeit im Kontext des deutschen Männerprofifußballs

di

Andreas Völkl

Diplomica Verlag

FORMATO

Nessuna protezione

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 29,99

Descrizione

Das Buch betrachtet nach der Einleitung zunächst Ultras in einem allgemeinen Überblick. Anschließend wird ebenfalls ein umfassender Überblick über „Fan_inarbeit“, d.h. Soziale Arbeit mit Fußballfans, gegeben. Darauf folgt eine Darstellung mit Anlehnung an die Forschungsfrage, inwieweit Ultras als Aufgabe Sozialer Arbeit gesehen werden können.

Dettagli

Dimensioni del file

5,5 MB

Lingua

ger

Anno

2019

Isbn

9783961462056

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.