Krebs ist keine Krankheit - er will uns helfen zu überleben

di

Andreas Moritz

Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag

Krebs ist keine Krankheit - er will uns helfen zu überleben - Bookrepublic

Krebs ist keine Krankheit - er will uns helfen zu überleben

di

Andreas Moritz

Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag

FORMATO

Adobe DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 26,99

Descrizione

Der Titel des Buches von Andreas Moritz KREBS IST KEINE KRANKHEIT mag auf manche Leser provokativ wirken, ist aber von dem bekannten Autor als Ermutigung gedacht. Moritz ist nämlich fest davon überzeugt, dass Krebs in Wirklichkeit ein letzter hochdifferenzierter Versuch des Körpers ist, sich selbst zu heilen. Sein Fazit: Wir sollten diesen Heilungsprozess unterstützen und nicht bekämpfen, wie es die konventionelle Medizin in der Regel tut.

Im Laufe seines Buches liefert Andreas Moritz, der Bestseller-Autor von DIE WUNDERSAME LEBER- UND GALLENBLASENREINIGUNG, zahlreiche Belege für seinen bahnbrechenden Ansatz. Krebs entsteht, so seine Beobachtungen, wenn die wichtigsten Körpersysteme zur Entgiftung und Entschlackung nicht mehr funktionieren und dies zum Stoffwechselstau führt. Auch psycho-emotionale Stress­situationen werden als einer der Krebsfaktoren angesehen. Nach Moritz‘ Auffassung sollte Krebs als eine große Chance betrachtet werden, alle Aspekte seines Lebens wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Neben ganz konkreten Maßnahmen zur Stärkung des Körpers, wie die Ankurbelung der Vitamin-D-Werte durch Bewegung im Freien, ausreichend Schlaf und das Vermeiden längerer Hautkontakte mit Mobiltelefonen, empfiehlt er krebsabwehrende Obst- und Gemüsesorten und Pilze.

Und schließlich setzt er die Geist-Körper-Verbindung ins Zentrum seiner Ausführungen und zeigt, wie entscheidend die positive Erwartung für die Genesung ist. Hoffnung ist ein mächtiges Placebo, das oft viel stärker wirkt als chemische Medikamente.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass sich der Leser durch die wertvollen vermittelten Informationen der unendlichen Weisheit und Intelligenz seines Körpers bewusst wird und dadurch das Vertrauen in seine Selbstheilungskräfte zurückgewinnt. Mit einer liebevolleren Einstellung seinen Krebszellen gegenüber kann jeder Betroffene beginnen, in seiner Krebserkrankung einen Sinn zu finden – und so zum lebendigen Beweis dafür werden, dass Krebs keine Krankheit ist!

Dettagli

Dimensioni del file

5,1 MB

Lingua

ger

Anno

2018

Isbn

9783962570781

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.