Die Colonie - Bookrepublic

FORMATO

Social DRM

DISPOSITIVI SUPPORTATI

computer

e-reader/kobo

ios

android

kindle

€ 3,49

Descrizione

Friedrich Gerstäcker (1816 – 1872) führte von der Wiege bis zur Bahre ein bewegtes Leben. Gerstäcker, in Hamburg geboren, war es bereits in frühen Jahren aufgrund der Rezeption einschlägiger Literatur, wie zum Beispiel von Defoes „Robinson Crusoe”, ein dringendes Bedürfnis, ferne Länder zu bereisen und zu entdecken. 1837 fasste er den Entschluss, seinen Wunsch wahr zu machen und wanderte von Bremerhaven aus nach Amerika aus. Nach einigen Jahren jedoch führte ihn sein Weg zurück nach Deutschland, wo er seine Erfahrungen, die er im fremden Land gemacht hatte, niederschrieb und sehr schnell zu einem beliebten Autor avancierte. In den darauffolgenden Jahren unternahm er weitere Reisen, unter anderem nach Afrika, Südamerika und in die Goldsucher-Regionen rund um Kalifornien. Friedrich Gerstäcker veröffentlichte eine Vielzahl von Erzählungen, Romanen und vor allem Berichte über seine verschiedenen Reisen, die ihn zu einem der meistgelesenen und bekanntesten Autoren Deutschlands machten. „Die Colonie” erschien erstmals 1864. Gerstäcker verarbeitet in diesem Buch die Erfahrungen und Eindrücke seiner Südamerikareisen.

Dettagli

Categorie

Letteratura

Dimensioni del file

3,0 MB

Lingua

ger

Anno

2018

Isbn

9788381484107

Informativa e consenso per l'uso dei cookie
Questo sito utilizza, fra gli altri, cookie tecnici, cookie di marketing generico anche di terze parti, cookie di profilazione di terze parti. I cookie servono a migliorare il sito stesso e l'esperienza di navigazione degli utenti. Per conoscere tutti i dettagli, può consultare la nostra cookie policy qui. Cliccando sul pulsante "Ho capito", accetta l’uso dei cookie.